logo


J.P. Transport Sp. z o.o. Sp.K. respektiert und beachtet die Datenschutzrechte der Benutzer, die die Website www.jpietrzak.pl besuchen. Nachfolgend finden Sie Informationen darüber, wie wir Benutzerinformationen auf www.jpietrzak.pl erheben, verarbeiten und nutzen und wie wir Ihre personenbezogenen Daten durch geeignete Technologien schützen.

In der unten aufgeführten Datenschutzerklärung geben wir an, wie wir Informationen über Benutzer, die die Website www.jpietrzak.pl besuchen, erheben, verarbeiten und nutzen und welche Rechte Sie haben. Mit der Nutzung dieser Website www.jpietrzak.pl akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung auf dieser Website.

Bitte beachten Sie, dass wir keine personenbezogenen oder Adressdaten von Benutzern der Website www.jpietrzak.pl an Unbefugte verkaufen oder zur Verfügung stellen. Wenn Sie mit unserer Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, besuchen Sie diese Website nicht und geben Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht an uns weiter. Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich des Inhalts dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Allgemeine Bestimmungen

• Der für die personenbezogenen Daten der Benutzer Verantwortliche ist J.P. Transport Sp. z o.o. Sp.K. mit Sitz in Skwierzyn KRS [Nr. im Landesgerichtsregister]: 0000538815. NIP [USt.-IdNr.] 5961748334 REGON [stat. Nr.] 360557152, Postanschrift: ul. Poznańska 20A 66-440 Skwierzyna

• Wir haben einen Datenschutzbeauftragten ernannt. Es ist eine Person, an die Sie sich in allen Fragen bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten und der Ausübung Ihrer Rechte im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung wenden können. Sie können den Beauftragten wie folgt kontaktieren:

• per Post an: ul. Poznańska 20A 66-440 Skwierzyna

- per E-Mail: skaczmarczyk@jpietrzak.pl

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden gemäß den Anforderungen des allgemein geltenden Rechts, insbesondere der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Allgemeine Datenschutzverordnung oder DSGVO, ABl. L 119 vom 4.5.2016, S. 1-88) erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Verarbeitung und Nutzung der erhobenen Daten

• Die Nutzung der Website www.jpietrzak.pl erfordert nicht die Angabe der personenbezogenen Daten.

• Die Angabe personenbezogener Daten ist freiwillig. Für die Nutzung des Dienstes Kontaktformular (im Rahmen der E-Mail-Adresse) ist jedoch die Angabe der E-Mail-Adresse des Nutzers erforderlich.

• Personenbezogene Daten werden von J.P. Transport Sp. z o.o. Sp.k. erhoben, gespeichert und genutzt mit Zustimmung der betroffenen Personen, gem. dem Gesetz und in Übereinstimmung mit den entsprechenden Verfahren und in einer Weise, die ihre Sicherheit gewährleistet.

• Der Verantwortliche darf die personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Erbringung eines angemessenen Service für die Nutzer der Website, für die Kommunikation mit den Nutzern, die ihre Zustimmung gegeben haben, verwenden.

• Der Verantwortliche sorgt für angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, die die Sicherheit der von den Nutzern der Website zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten gewährleisten, insbesondere den Zugang Dritter zu diesen Daten oder deren Verarbeitung unter Verstoß gegen die Bestimmungen des Gesetzes und den Verlust von Daten, deren Beschädigung oder Zerstörung verhindern.

• Die erhobenen Daten werden auf sicheren Servern sowohl gegen Fernzugriff (IT-Zugriff) als auch gegen physischen Zugriff gespeichert. Darüber hinaus verfügen alle Personen, die personenbezogene Daten von Nutzern für die Zwecke der Website www.jpietrzak.pl verarbeiten, über die entsprechenden Berechtigungen des Verantwortlichen.

• Jeder Nutzer hat das Recht auf Zugang zu seinen Daten, das Recht, eine Kopie der gespeicherten Daten zu verlangen, auf ihre Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Widerspruch, das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.

• Die Löschung der personenbezogenen Daten kann durch den Widerruf der Einwilligung erfolgen.

• Jede Person, die der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt hat, kann direkt den Administrator des Portals um Zugang, Berichtigung oder Löschung sowie für jeden anderen Zweck im Zusammenhang mit der Verarbeitung ihrer persönlichen Daten bitten, indem sie eine Nachricht an die Adresse sendet: skaczmarczyk@jpietrzak.pl

• Der Verantwortliche darf keine personenbezogenen Daten an andere Stellen weitergeben, als die, die aufgrund einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen autorisiert sind.

• Der Verantwortliche behält sich das Recht vor, die erhaltenen Daten so lange zu speichern, wie es das Gesetz, die Verordnung und gerechtfertigte Geschäftszwecke zulassen.

Cookies

• Wenn Sie die Website www.jpietrzak.pl benutzen, können bestimmte Informationen automatisch mit Hilfe verschiedener Technologien wie Cookies, Web Beacons und durch das Sammeln von Daten im Zusammenhang mit der Navigation auf der Website gesammelt werden. Cookies sind IT-Daten, die in Dateien gespeichert und auf Ihrem Endgerät (d.h. Ihrem Computer, Tablett, Smartphone usw.) gespeichert werden und die der Browser bei jedem Zugriff auf eine Website von diesem Gerät an den Server sendet, während Sie verschiedene Websites im Internet besuchen.

• Auf diese Weise erhaltene Daten können Informationen wie Domain- oder Hostnamen, IP-Adresse, Browser- und Betriebssystem-Typ, Tastenanschläge sowie das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Website enthalten.

• Der Einsatz von Cookies und anderen Tracking-Technologien ermöglicht es uns, Korrekturen und Verbesserungen an unseren Websites vorzunehmen, die sich positiv auf Ihre Erfahrungen auswirken. Es gibt uns auch die Möglichkeit, Informationen, die keine personenbezogenen Daten enthalten, zu statistischen Zwecken auszuwerten und das Interesse an bestimmten Teilen der Website zu ermitteln. Sie können Ihren Webbrowser so einstellen, dass er Sie informiert, wenn ein Cookie gesendet wird, oder dass er die Cookies ablehnt.

• Die gesammelten Daten werden von keinem anderen Dritten verwendet.

• Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, die Erhebung von Cookies zu deaktivieren oder wiederherzustellen, indem er die Einstellungen im Webbrowser ändert. Anweisungen zur Verwaltung von Cookies finden Sie auf der Website: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=pl

• Einschränkungen bei der Verwendung von Cookies können einige der auf der Website verfügbaren Funktionen beeinträchtigen.

Schlussbestimmungen

Der Verantwortliche behält sich das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen.